Gesetzlichen Rahmenbedingungen in der Krankenpflege

DER PFLEGE-ONKOLOGIE PODCAST

 weniger als 2 Minuten Lesezeit

pfledgePodcast

Pflege für die Ohren

der Pflege-Onkologie-Podcast von Bristol Myers Squibb

Wissenswertes, Praxistipps und Aktuelles – speziell für Pflegekräfte und medizinisches Fachpersonal in der Onkologie.

Podcast - reinhören und abonnieren auf:

Das gesamte Team in der Praxis oder der Klinik trägt zum Erfolg einer onkologischen Therapie bei. Dabei unterstützen onkologische Pflegekräfte und medizinische Fachangestellte das erfolgreiche Therapiemanagement an vielen Stellen.

Unser neues Podcast-Format „Pflege für die Ohren“ verschafft mit kurzen Folgen einen abwechslungs- und lehrreichen Zugang zu Themen aus der onkologischen Pflege. Dazu unterhalten wir uns mit Expertinnen und Experten in ihrer jeweiligen Spezialdisziplin, lassen Kompliziertes einfach erklären und Tipps für die Praxis ins Audioformat verwandeln.

Alle Folgen im Überblick:

rightArrow   Startfolge: Pflege für die Ohren –

der Podcast rund um die onkologische Pflege

rightArrow   Folge 1: Leben mit Immunonkologie –

Erfahrung in der Pflege am Beispiel eines Melanom-Patienten

  Im Interview: Anja Wesemann

rightArrow   Folge 2: Strahlentherapie –

Wissenswertes und Tipps für die pflegerische Praxis

  Im Interview: Dr. Dorothea Riesenbeck

rightArrow   Folge 3: Onkologische Nebenwirkungen:

Hautveränderungen

  Im Interview: Prof. Dr. Imke Satzger

rightArrow   Folge 4: Bewegung und Krebs

  Im Interview: Dr. Freerk Baumann

rightArrow   Folge 5: Immunonkologie -

Entwicklung, Funktionsweise und Einsatzgebiete

  Im Interview: Dr. Claas Wesseler

rightArrow   Folge 6: Kommunikation in der Onkologie –

Erfahrungen und Tipps zur gelungenen Gesprächsführung

  Im Interview: Prof. Dr. Matthias Volkenandt

rightArrow   Folge 7: Besonderheiten bei der Betreuung von Patienten

mit Multiplen Myelom mit Blick auf orale Tumortherapien

  Im Interview: Dr. Matthias Zaiss

rightArrow   Folge 8: Fatigue - Eine spezielle Nebenwirkung der Krebstherapie

  Im Interview: Dr. Jens Ulrich Rüffer

rightArrow   Folge 9: Motivation zu onkologischen Trainings- und Bewegungstherapien

  Im Interview: Dr. Freerk Baumann

rightArrow   Folge 10: Pflegeaspekte: Nebenwirkungen bei Immuntherapie und TKI

  Im Interview: Katharina Müller­

rightArrow   Folge 11: Wenn Patient:innen Gefühle zeigen: Psychoonkologische Hilfestellungen für die Pflege

  Im Interview: Dr. Martina Prinz-Zaiss

rightArrow   Folge 12: Ernährung und Krebs: Wie die Ernährung eng mit der Krebsbekämpfung verknüpft ist

  Im Interview: Prof. Dr. Yurdagül Zopf und Dr. Hans Herrmann

rightArrow   Folge 13: Kopf-Hals-Tumoren: Was für die Pflege bei Kopf-Hals-Tumoren zu beachten ist

  Im Interview: Prof. Dr. Andreas Dietz

rightArrow   Folge 14: Adjuvante Krebstherapie: Warum krebsfreie Patient:innen eine adjuvante Therapie in Betracht ziehen sollten und wie die Pflege dabei unterstützen kann

  Im Interview: Dr. Elisabeth Livingstone

rightArrow   Folge 15: Malignes Pleuramesotheliom

  Im Interview: Dr. Sylke Kurz

rightArrow   Folge 16: Die KOK - Pflegekompetenz in der Onkologie

  Im Interview: Kerstin Paradies

rightArrow   Folge 17: Die Rolle von Pflegekräften bei der Informationsvermittlung für Patient:innen

  Im Interview: Prof. Dr. Wolf Langewitz

rightArrow   Folge 18: Klug entscheiden in der Medizin

  Im Interview: Prof. Dr. Wolf Langewitz

rightArrow   Folge 19: Umgang mit Krisensituationen und Selbstfürsorge für Pflegekräfte

  Im Interview: Prof. Dr. Wolf Langewitz

rightArrow   Folge 20: Die Make-Sense-Kampagne: Leben mit Kopf-Hals-Tumoren

  Im Interview: Prof. Dr. Andreas Dietz

In der nächsten Folge sprechen wir über die Adhärenz bei Anti-Tumoralen Therapien